Centric startet ERP-Kampagne für IBM AS400/iSeries Anwender

Ratingen, 23.Mai 2014 – Centric verstärkt seine Aktivitäten im Geschäftsfeld JD Edwards. Mit der Business-Lösung JD Edwards EnterpriseOne des Marktführers Oracle bietet der Oracle Platinum Partner Centric IT Solutions GmbH ein auf modernen Standards basierendes ERP-System mit umfassender Branchenausprägung speziell für AS/400 Anwender an. Die Lösung kombiniert eine hohe Abdeckung aktueller Geschäftsanforderungen und niedrige Gesamtkosten in idealer Weise miteinander. Durch die Bereitstellung von Prozessen für Planung, Finanzen, Vertrieb, Beschaffung und Fertigung bringt Oracle JD Edwards EnterpriseOne unmittelbare Vorteile für kritische Geschäftsprozesse. Anwender, die JD Edwards EnterpriseOne als vorintegrierte Oracle Engineered Systems einsetzen, können zudem die Kosten und Komplexität von IT-Infrastrukturen senken und gleichzeitig Produktivität und Leistung steigern.

Als einer der führenden europäischen IT-Dienstleister und Oracle Platinum-Partner verfügt Centric über ein breites Branchen Know-how und unterstützt mittelständische und große Unternehmen unterschiedlichster Bereiche, darunter Fertigungsindustrie, Konsumgüter- und Pharmaindustrie, Healthcare, Handel und Großhandel. Der Spezialist für JD Edwards bietet Komplettservice rund um das ERP-System von Oracle, vom kompletten Dienstleistungsspektrum bis zu Add Ons für einzelne Anwendungsbereiche. Centric baut seinen Geschäftsbereich JD Edwards derzeit gezielt aus und hat dazu kürzlich seine Angebotspalette um die Lösung e-Invoicing für die automatisierte Rechnungsbearbeitung erweitert, mit der Anwenderunternehmen bis zu 70 Prozent Aufwand bei ihren Rechnungsverarbeitungsprozessen einsparen können.

1.742 Zeichen (inkl. Leerzeichen)