04.07.2013

SurTec auf der parts2clean 2013 in Stuttgart

Spezialist für Oberflächentechnik zeigt innovative Produkte auf der internationalen Fachmesse

Vortrag zum Thema Salzfreie Reinigung im Fachforum

Zwingenberg, 02.Juli 2013 (u3): Der Spezialist für Oberflächentechnik SurTec präsentiert sich vom 22. bis 24. Oktober 2013 auf der „parts2clean“ in Stuttgart. Unter dem Motto "Wasser ist unser Medium" stellt SurTec in Halle 4, Stand 4308 sein umfangreiches Portfolio an wässrigen Lösungen für unterschiedlichste Anwendungsprobleme sowie sein Angebot an kompetenten Beratungsleistungen vor. Als spezialisierter Hersteller chemischer Produkte und Verfahren für die industrielle Reinigung und Behandlung von Oberflächen ist SurTec auf der Internationalen Leitmesse für die industrielle Teile- und Oberflächenreinigung zum 11. Mal in Folge vertreten. Beim diesjährigen Messeauftritt stellt SurTec seine salzfreien Reiniger in den Mittelpunkt. Jens Emmerich, Projektmanager für Industrielle Teilereinigung bei SurTec, hält zu diesem Thema im Rahmen des Messe-Fachforums einen Vortrag. Als themenbezogenen optischen Blickfang, präsentiert SurTec ein „salzfreies“ Süßwasser-Aquarium.

Salzfreie Reinigungssysteme im Fokus

SurTec demonstriert auf der Messe die Vorteile der salzfreien Reinigung. Der Einsatz leistungsfähiger salzfreier Reiniger ermöglicht durch Kombination mit entsprechend abgestimmten Tensiden die Reinigung von Stahl und Guss in verschiedensten Verfahren, wie z.B. Spritzen, Tauchen, Fluten oder Ultraschall. Diese Reinigungssysteme sind besonders geeignet vor nachfolgenden Wärmebehandlungsprozessen, wo Salzrückstände zu großen Problemen führen. Daneben verfügen diese Produkte über einen temporären Korrosionsschutz, sodass die komplette Reinigung bis hin zum Korrosionsschutz mit demselben Produkt realisiert werden kann.

Die leichte Analysierbarkeit der Einzelkomponenten vereinfacht nicht nur den Prozessablauf, sondern macht ihn stabil und sicher. Je nach Aufgabenstellung ist eine Reinigung auch bei Temperaturen unter 50°C möglich. Auch bei nicht komplett trockenen Teilen kann ein temporärer Korrosionsschutz realisiert werden. Modulare recyclingfähige SurTec-Reinigungssysteme haben sich in allen Bereichen, von der Vorbehandlung vor der nachfolgenden Beschichtung über die einfache Zwischenreinigung zwischen verschiedenen Fertigungsschritten bis hin zur Feinstreinigung mit höchsten Restschmutzanforderungen sowie in fertigungsintegrierten Reinigungsaufgaben bewährt.

Internationale Fachmesse mit hochkarätigem Publikum

Die parts2clean ist die einzige internationale Fachmesse, die sich ausschließlich den Themen industrielle Teilereinigung und Oberflächensauberkeit widmet. SurTec gehört zu den Markt- und Technologieführern, die auf der Messe vertreten sind, um sich dem hochkarätigen Fachpublikum zu präsentieren und neue Geschäftskontakte zu knüpfen. Im Jahr 2012 verzeichnete die Fachmesse 4.388 Fachbesucher aus 39 Ländern und konnte mit 1.765 Teilnehmern eine neue Rekordbeteiligung im Fachforum verbuchen. Mit seinem Vortrag zum Thema Salzfreie Reinigung im Fachforum kann SurTec daher ein aufmerksamkeitsstarkes Umfeld zur Kommunikation direkt in die Zielgruppe nutzen.
Der Vortragstermin und das komplette Programm des Fachforums werden unter www.parts2clean.de veröffentlicht.
3.295 Zeichen (inkl. Leerzeichen)

Problem der Auftrocknung bei Einsatz salzhaltiger Reiniger