18.08.2010

SurTec auf der parts2clean

Präsentation der Reiniger einer neuen Generation

Zwingenberg, 18. August 2010: Vom 12. bis 14. Oktober 2010 findet in Stuttgart die 8. Leitmesse für Reinigung in Produktion und Instandhaltung, die parts2clean, statt.

Die SurTec Deutschland GmbH, Fachfirma für chemische Oberflächenbehandlung aus Zwingenberg, wird mit einem eigenen Stand in Halle 1 Stand C307 vertreten sein.

Neue Reiniger: boratfrei und felxibel einsetzbar
Der Oberflächenspezialist präsentiert seine neuen Reiniger SurTec 147, SurTec 148 und SurTec 149. Dabei handelt es sich um recyclefähige Flüssigbuilder, die borat- und silikatfrei sind. In Kombination mit geeigneten Reinigungsverstärkern wie SurTec 089, SurTec 085 und SurTec 086 stehen somit Reinigerkombinationen für alle Anwendungsbereiche (z.B. Tauchen, Spritzen, Fluten, Ultraschall) zur Verfügung.

Drei neue Produkte – eine neue Spezial-Reihe
Diese drei neuen Produkte stellen eine Spezialreihe dar, die, genau abgestimmt im pH-Wert, die Reinigung des gesamten Materialspektrums abdecken. SurTec 147 (pH 8,5) wird beispielsweise eingesetzt für die Reinigung von Aluminium und Buntmetallen, SurTec 148 (pH 10-11) für Guss, Stahl, Edelstahl und Kupfer und SurTec 149 für Stahl, Edelstahl, Guss und Magnesium. Wie bei allen SurTec-Reinigungssystemen ist eine leichte Analysierbarkeit garantiert. Am Messestand werden u.a. Analysenmethoden zur einfachen Tensidbestimmung vorgeführt.

SurTec lädt alle Interessenten ein, sich auf der parts2clean anschaulich und praxisnah über die individuellen Möglichkeiten und die verschiedenen Anwendungsmethoden zu informieren.

1.610 Zeichen (mit Leerzeichen)